DIE INSEL NUSA LEMBONGAN

Entdecken Sie die verschiedenen Aktivitäten und Ausflüge auf der Insel!

Nusa Lembongan ist eine Insel südöstlich von Bali und nördlich von Nusa Penida in den Kabupaten von Klungkung, Indonesien. Eine weitere kleine Insel ist in der Nähe: Nusa Ceningan. Die Badung Strait trennt Nusa Lembongan von der Insel Bali.

Kontinente

Land

Ozeane

Nusa Lembonganisch

Wie ist das Wetter auf Lembongan?

Es ist das ganze Jahr über heiß. Die Durchschnittstemperaturen liegen zwischen 29° (Juli) und 32° (Nov.). Die Meerestemperatur ist das ganze Jahr über sehr angenehm! Er ändert sich zwischen 27° und 30°. Die nassesten Monate sind Dezember, Februar und Januar. Wir empfehlen die Monate Mai, Juni, Juli, August, September, September, September, Oktober, um die Insel zu besuchen und zu tauchen!

Wie ist die Landschaft?

Die Landschaft von Nusa Lembongan ist sehr vielfältig. Manchmal haben Sie Berge, manchmal starke Wellen.... aber Sie haben auch Zeit, um zu kommen und 1 Stunde Ruhe im Mangrovensumpf im Norden der Insel zu nehmen. Es ist eine wunderschöne Insel.

Ist es ein guter Surfspot?

Ja, Nusa Lembongan hat mehrere Surfcenter auf der Insel. Sie können auch nach Ceningan fahren, eine weitere Insel gleich nebenan dank der gelben Brücke, die ebenfalls ein Muss ist! Auf Lembongan wird Ihnen nicht langweilig.

Wie kann ich mich fortbewegen?

Es ist sehr einfach. Um auf die Insel zu gelangen, muss man nur eine Fähre oder ein Schnellboot nehmen (ca. 300 000IDR/Person, aber vor Ort verhandeln!). Die Fähre ist länger, aber billiger und das Schnellboot dauert 30 Minuten, ist aber teurer. Auf der Insel ist der einfachste Weg, von Punkt A nach Punkt B zu gelangen, ein Roller zu mieten. Für ein paar Euro pro Tag hast du deinen eigenen Roller, um die besten Orte der Insel zu entdecken.

Ist es gefährlich, einen Roller zu fahren?

Es ist gefährlich, auf Nusa Lembongan einen Roller zu fahren, wie überall sonst auch..... Aber wenn man die Straßen und die Anzahl der Menschen mit den Straßen Indonesiens oder Thailands vergleicht, findet man eine sehr ruhige Fahrt. Vergiss nicht einen Helm und alles wird gut.

Die Aktivitäten

Paradiesstrände

Genießen Sie die weißen Sandstrände und das transparente Wasser mit einer Temperatur von 35°c das ganze Jahr über. Nusa Lembongan hat viele Inseln rund um die Insel, einige sind besser zum Surfen geeignet usw.....

Schnorcheln

In der Kontinuität der paradiesischen Strände ist eine eher unvermeidliche Aktivität auf Lembongan: das Schnorcheln. Entdecken Sie die kleinen Fische und Korallen in absoluter Ruhe 4 km von Bali entfernt.

Der Mangrovensumpf

Auf der Nordostseite der Insel haben Sie das Vergnügen, einen Mangrovensumpf zu entdecken! Sie können es mit einem kleinen Boot mit einem Einheimischen besuchen, der seine Geschichte erklärt. Es gibt auch kleine Restaurants in der Nähe.

Der Anbau von Algen

Nusa Lembongan und seine Nachbarinseln sind bekannt für ihre Algenkultur. Da sie nicht sehr tief sind, erlauben sie keinen Reisanbau wie auf Bali...... Aber dort gibt es eine große Anzahl von Algenarten!

Die blaue Lagune

Diese kleine Paradiesecke befindet sich auf der Nachbarinsel Nusa Lembongan: Nusa Ceningan. Es wird daher notwendig sein, eine Brücke zu überqueren, um dorthin zu gelangen und ein wenig zu fahren. Dann landen Sie zu Fuß und schließlich in diesem Wunder, nicht wahr?

Die Aussicht auf den Augunberg

Wenn Sie sich bei Sonnenuntergang auf einem bestimmten Teil der Insel befinden, können Sie den Augun auf Bali bewundern. Beeindruckend und eher fotogen, sollte man ihn bei Einbruch der Dunkelheit nicht verpassen.

Die gelbe Brücke

Diese kleine gelbe Brücke verbindet Nusa Lembongan mit Nusa Ceningan. Sie können mit dem Roller oder zu Fuß vorbeifahren und herrliche Landschaften entdecken, umgeben von Einheimischen! Nicht zu verpassen.

Teufelstränen

Die Felsen und die mächtigen Wellen, die sich am Rand brechen, sind beeindruckend zu sehen. Bewundern Sie die Schönheit der Natur und achten Sie darauf, nicht zu nass zu werden!

Aus dem Yoga

In einer idyllischen Umgebung, am Meer, kommen Sie und entdecken Sie Yoga mit leidenschaftlichen Lehrern. Gelassenheit und Entdeckung auf dem Programm. Treffen auf der Serenity Yoga Website!

 

Surfen!

Nusa Lembongan ist bekannt als eine kleine Insel mit guten Wellen zum Surfen. Jung und Alt, Amateur oder Profi, jeder macht mit. Zögern Sie nicht länger und versuchen Sie die Erfahrung mit Thabu Surfunterricht.

Bars und Restaurants

Zitronengras

Restaurant und Spa auf der Nusa Lembongan. Lemon Grass ist ein Restaurant, das westliche Gerichte anbietet.

Bali Eco Deli

Dieses kleine Café befindet sich am Hauptstrassenrand von Nusa Lembongan. Es ist umweltfreundlich, gesund, biologisch und fair! Der Ort, an dem man sein sollte, ist Bali Eco Deli.

Sandy Bay

Restaurant, Spa, Hotel..... Dieses Resort bietet mehrere Dienstleistungen, bei denen Sie sich wohlfühlen werden, um einen guten Urlaub zu verbringen! Triff mich in Sandy Bay.

Grüner Garten

Finden Sie Salate mit gesunden Tendenzen, guten gesunden Produkten und schönen Tellern! Du kannst gerne vorbeikommen........

Warung Pancer

Kleines lokales Restaurant mit guter Atmosphäre nach Einbruch der Dunkelheit, kommen Sie und essen Sie gegrillten Fisch und genießen Sie eine freundliche Atmosphäre!

Ingwer & Jamu

Die abwechslungsreiche Speisekarte wird Sie zu jeder Tageszeit überzeugen, ebenso wie die idyllische Lage, testen Sie die Falafel!

French Kiss Divers bietet SSI-Tauchkurse auf allen Niveaus an.